Was hilft bei Hornhaut? 9 Hausmittel für die Füße

Trockene Haut an den Füßen und Hornhaut sind nicht nur unschön, sondern oft auch schmerzhaft. Um etwas dagegen zu unternehmen, bist du aber nicht auf Fertigprodukte aus dem Handel, wie Anti-Hornhaut-Socken und Co, angewiesen. Die folgenden 9 Hausmittel von Peelings über Fußbäder bis hin zu Fußbalsam kannst du aus wenigen Zutaten leicht selbst herstellen. 

Pin1

1.) Meersalz-Peeling

Dafür brauchst du:

Erhitze das Kokosöl vorsichtig und gib dann das Salz und das ätherische Öl hinzu. Wichtig: Das Kokosöl sollte nicht zu heiß werden, damit sich die Salzkristalle nicht auflösen. Massiere das Peeling dann sanft in deine Füße ein. Spüle diese anschließend mit lauwarmem Wasser ab.

Pin2

2.) Zucker-Peeling

Dafür brauchst du:

  • 4 EL braunen Zucker 
  • 4 EL Honig

Vermische einfach Honig und Zucker und reibe damit deine Füße ein. Wasche die Paste dann sorgfältig ab. Wenn du dir nach dem Peeling noch eine richtige Massage gönnen willst, dann schau dir die Anleitung für eine entspannende Fußmassage im Video an.

Pin3

3.) Rosenöl-Fußbad 

Dafür brauchst du:

  • 5 Liter warmes Wasser
  • 4 Tropfen Rosenöl 
  • etwas süße Sahne

Welches ätherische Öl du verwendest, bleibt natürlich dir überlassen. Statt Rosenöl sind zum Beispiel auch Lavendelöl oder Teebaumöl geeignet. Du kannst auch mehrere Öle miteinander kombinieren. Die Sahne ist dazu da, dass Wasser und Öl eine Emulsion bilden und das Öl nicht einfach auf der Oberfläche schwimmt. Weitere Fußbäder findest du in unserem Artikel über 5 Hausmittel gegen Fußgeruch.

Foot Bath

4.) Fußbad mit Kernseife

Der Klassiker unter den Fußbädern ist das Fußbad mit Kernseife und warmem Wasser. Ein solches Bad hilft nicht nur gegen Hornhaut, sondern auch bei entzündeten Nagelbetten und eingezogenen Splittern. Weshalb du sonst noch unbedingt Kernseife im Haus haben solltest, erfährst du in unserem Artikel über 10 Haushaltstricks mit Kernseife

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hue the Flamingo (@huetheflamingo) am

5.) Mundwasser-Fußbad

Dafür brauchst du:

  • 2 Tassen warmes Wasser
  • 1 Tasse Mundwasser
  • 1 Tasse Apfelessig

Ja, du hast richtig gelesen. Auch Mundwasser ist dazu geeignet, die Hornhaut an den Füßen aufzuweichen. Vorsicht ist allerdings bei rissigen Fersen geboten, da die Säure des Essigs und der Alkohol des Mundwassers sehr schmerzhaft werden können. 

Pin4

6.) Joghurt-Fußmaske 

Dafür brauchst du:

  • 50 g Joghurt
  • 1 El Olivenöl
  • 3 TL Milch (alternativ Pflanzenmilch)
  • 1 EL Honig

Vermische alle Zutaten gründlich und gib die cremige Masse dann auf deine Füße. Lasse die Maske ca. 30 Minuten einwirken. Dann die Füße waschen, gegebenenfalls Hornhaut abreiben und eincremen. Statt Joghurt kannst du auch Quark verwenden.

Pin5

7.) Bananen-Fußmaske 

Simpler geht es nicht! Für eine vitaminreiche Bananen-Fußmaske musst du nur 2 oder 3 reife Bananen zerdrücken und deine Füße mit der Masse einreiben. Wenn du möchtest, kannst du noch etwas Honig hinzugeben. Er wirkt antibakteriell. Nach ca. 20 Minuten die Maske einfach abwaschen. Nun kannst du, wenn nötig die Hornhaut abhobeln. Zuletzt werden die Füße eingecremt.

Pin6

8.) Avocado-Fußmaske

Dafür brauchst du:

  • 1 Avocado
  • 1 Eigelb
  • etwas Zitronensaft

Avocado spendet Feuchtigkeit und das Eigelb enthält Lecithin, dem eine Anti-Aging-Wirkung nachgesagt wird. Zerdrücke die Avocado zu einem Brei und menge das Eigelb unter. Ein paar Spritzer Zitronensaft sorgen für Frische und verhindern, dass die Maske gleich braun wird. Auch diese Maske kannst du nach 20 Minuten abspülen und anschließend bei Bedarf Hornhaut entfernen und eine pflegende Creme auftragen.

Pin7

9.) Sheabutter-Balsam

Dafür brauchst du:

  • 60 g Sheabutter
  • 60 g Magnesiumflocken
  • 60 ml Kokosöl
  • 3 EL Bienenwachs
  • 2 EL kochendes Wasser

Wenn man kein Fan der fertig zu kaufenden Schrundensalbe ist, kann man sich mit den genannten Zutaten seinen eigenen Fußbalsam mixen. Wer einen intensiveren Geruch bevorzugt, kann nach eigenem Gusto ätherisches Öl ergänzen.

Pin8

Wenn du nicht nur deinen Füßen, sondern auch deinen Schuhen etwas Gutes tun willst, dann schau dir unbedingt unser Video mit 11 Tricks für Füße und Schuhe an.

Quelle:

brightside

Diese Webseite ist weder dazu gedacht noch geeignet, professionelle Beratungen, Untersuchungen, Behandlungen, Diagnosen, etc. durch Ärzte, Apotheker, Psychotherapeuten, Heilpraktiker und/oder andere medizinische Fachleute zu ersetzen, zu ergänzen oder zu widerlegen. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.

Kommentare

Auch interessant